Menü

Aktuelle Rahmenverträge

Eurofins ht-analytik GmbH mehr »

Die Eurofins ht-analytik GmbHräumt BVI-Mitgliedern besonders günstige Konditionen bei der Trinkwasserbeprobung ein.


Preistabelle_Eurofins_ht-analytik.pdf
LichtBlick AG mehr »
BVI-Mitglieder erhalten nach Beratung und Vertragsaufnahme ...
Caparol Farben und Lacke Bautenschutz GmbH & Co. Vertriebs KG mehr »

Neuer Rahmenvertrag mit DAW SE seit 1. Juni 2008

Achtung: Abrechnung seitens DAW SE erfolgt am 30.11. eines jeden Jahres.

Kooperationsvereinbarung mit LiftConsulting – Planungsgesellschaft für Aufzüge und Fördertechnik mbH mehr »
Mit der Inanspruchnahme der Dienstleistungen erhalten BVI-Mitglieder einen pauschalen Nachlass und einen nachträglichen Rabatt.
Kooperationsvertrag mit DONAUER & PROBST GmbH & Co. KG mehr »
DONAUER & PROBST GmbH & Co. KG bietet unseren Mitgliedern die Sanierung von Trinkwasserleitungen mit garantierter zehnjähriger Gewährleistung an.
1 2

Kooperationsvereinbarung zum Software-Produkt KeyScan mehr »

KeyScan - die komfortable Schlüsselverwaltung

Den BVI-Mitgliedern werden bei Abschluss eines Einzelvertrages mit dem Vertragspartner, KeyScan, Cornelia Hopf-Lonzen,  folgende Vorteile gewährt:

- Bonus für BVI-Mitglieder: 20% auf den Softwarepreis des Software-Produktes KeyScan und kostenfreier Support für ein Jahr.

Video zum KeyScan

http://www.youtube.com/watch?v=XThypKqjynQ

RhönEnergie Fulda - Rahmenvereinbarung mehr »

Vorteile für Mitglieder des BVI:

Preisvorteil für den reinen Erdgaspreis: 0,03 ct/kWh Nachlass auf den regulären Angebotspreis.
Dieses gilt nicht rückwirkend für bereits abgeschlossene Verträge vor dem 01.10.2013, jedoch für alle in Verhandlung befindlichen Rahmenverträge, bzw. für Lieferstellen, die in bestehende Rahmenverträge neu aufgenommen werden.

Wowikom GmbH - Wartungsverträge mehr »

 Optimierung Ihrer Aufzugsserviceverträge:

Basis Wartung, Teilwartung oder auch Vollwartung: Anlagen werden 4-6 Mal pro Jahr werktäglich in der Zeit von 8.00 und 18.00 Uhr gewartet.


Leistungsbeschreibung_Wowikom.pdf
BVI-Rahmenvertrag mit VG Media bietet 33 Prozent Rabatt - Lizenzpflicht gilt bei Weitersendung von Rundfunksignalen mehr »
Eigentümer, Vermieter und Wohnungseigentümergemeinschaften, die mit einer hausinternen Satelliten-/DVB-T-Antennenanlage Fernseh- und Hörfunksignale empfangen und an die einzelnen Wohneinheiten weitersenden, sind laut Urheberrechtsgesetz verpflichtet, Lizenzentgelte an die Urheber zu zahlen. Denn rechtlich besteht hierbei ein Anspruch auf Lizenzentgelte, soweit eine Kabelweitersendung an mehrere Wohnungen vorliegt. Eine Ausnahme von der Lizenzpflicht besteht nur, wenn im Einzelfall eine besondere persönliche Verbundenheit, wie zum Beispiel ein familiär nachbarschaftliches Verhältnis zwischen dem Eigentümer und den Bewohnern, nachgewiesen werden kann.  Eigentümer, die ihre Programme über Telekommunikationsdienstleister wie Kabel Deutschland, Tele Columbus o. Ä. beziehen, sollten prüfen, ob der jeweilige Anbieter bereits einen eigenen Nutzungsvertrag mit der  VG Media eingegangen ist. In diesem Fall würde eine erneute Zahlung der Lizenzgelder entfallen.

VG_Media_Vertrag_Mitglieder.pdf
Telekom Deutschland GmbH - Rahmenvertrag für BVI-Mitglieder mehr »
Das Beste aus drei Welten für Geschäftskunden - alles aus einer Hand -
Festnetz, Mobilfunk, Hardware, Software, Tarife, Rabatte und Flatrates.
In der Telekom Deutschland GmbH verschmelzen Festnetz- und Mobilfunkgeschäft sowie der Geschäftskundenbereich.

InRaCon GmbH mehr »
BVI-Mitgliedern wird eine Arbeitssicherheitsbertreuung gemäß der aktuellen Arbeitsstättenverordnung angeboten. Die InRaCon GmbH erstellt individuelle Angebote/Verträge für die Erarbeitung einer Gefährdungsanalyse. Grundlage dafür ist die zum Herunterladen bereitgestellte Preisliste.
2012_01_24_preisliste.pdf
Haufe Akademie – Seminarrabatt mehr »
Beim Besuch der offenen Seminare 10 % Rabatt bezogen auf die Seminargebühr.
Weitere Informationen
BVI-Premium-Partner

 DomcuraistaWestWoodRhönENERGIEOjektustechemGoldgasBestgruppeHanseMerkurJUIntratone    Howden-Caninenberg EKB WEG-Bank