Menü

BVI und HanseMerkur bieten maßgeschneiderte Kranken- und Berufsunfähigkeitsversicherung für Immobilienverwalter an

Wir vom BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. wissen das und haben deswegen zusammen mit der HanseMerkur Versicherungsgruppe das VWDI Versorgungswerk Deutscher Immobilienverbände e.V. ins Leben gerufen, das Ihrem Unternehmen die Möglichkeit bietet, Mitarbeiter durch eine maßgeschneiderte zusätzliche Kranken- und Betriebsunfähigkeitsversicherung an sich zu binden.

Keine oder nur verkürzte Gesundheitsprüfung
Als Begünstigte des VWDI e.V. haben Ihre Mitarbeiter und Sie bei der zusätzlichen Krankenversicherung die Möglichkeit, sich aus den Angeboten ambulanter Vorsorgeleistungen, Naturheilkunde, Sehhilfen und Leistungen im Dentalbereich verschiedene Leistungspakete zusammenstellen. Die Verträge werden ohne Gesundheitsprüfung abgeschlossen, und auch die sonst übliche Wartezeit von acht Monaten entfällt. Bei der Berufsunfähigkeitsversicherung ist lediglich eine verkürzte Risikoprüfung zu durchlaufen.

Möchten auch Sie ein Unternehmen mit gesunden und leistungsfähigen Mitarbeitern sein? Dann kontaktieren Sie den Geschäftsführer des VWDI e.V. Steffen Rühle unter 0178 6652495 oder steffen.ruehle@vwdi.de

Weitere Details zur betrieblichen Krankenversicherung und der Berufsunfähigkeitsversicherung über den VWDI e.V. können Sie auch den angehängten Dokumenten entnehmen.

Weitere allgemeine Informationen finden Sie unter: www.vwdi.de

Weitere Informationen
BVI-Premium-Partner

 DomcuraistaWestWoodRhönENERGIEOjektustechemGoldgasBestgruppeHanseMerkurJUIntratone    Howden-Caninenberg EKB WEG-Bank