Menü

Bayern beschließt die Mietpreisbremse

Das hat die bayrische Staatsregierung heute bei ihrer Kabinettssitzung in München beschlossen. 127 der 144 Kommunen liegen in Oberbayern, viele davon im Münchner Umland. Der Auswahl war eine statistische Erhebung unter den Gemeinden vorausgegangen.

Damit darf in diesen 144 Gemeinden bei Neuvermietung die Miete höchstens noch zehn Prozent über der ortsüblichen Vergleichsmiete liegen. Ausgenommen sind Erstvermietungen von Neubauten und die Vermietung umfassend sanierter Häuser und Wohnungen.

Weitere Informationen
BVI-Premium-Partner

 DomcuraistaWestWoodRhönENERGIEOjektustechemGoldgasBestgruppeHanseMerkurJUIntratone    Howden-Caninenberg EKB WEG-Bank