News

Kostenloser Service zur Suche nach Fördermitteln

Die Finanzierung von Modernisierungsvorhaben ist in Deutschland momentan so günstig wie nie. Mit einer Vielzahl von Förderprogrammen unterstützen Bund, Länder und Kommunen Energiesparmaßnahmen wie den Einbau einer modernen Heizung.

Weiterlesen

Zur Verbrauchereigenschaft der Wohnungseigentümergemeinschaft

Der Bundesgerichtshof hat sich in drei Entscheidungen mit der Frage befasst, ob eine in einem Gaslieferungsvertrag enthaltene formularmäßige Preisanpassungsklausel (Spannungsklausel), nach der sich der Arbeitspreis für die Lieferung von Gas zu bestimmten Zeitpunkten ausschließlich in Abhängigkeit von der Preisentwicklung für Heizöl ändert, bei ihrer Verwendung gegenüber einer Wohnungseigentümergemeinschaft der Inhaltskontrolle nach § 307 Abs. 1 BGB* standhält.

Weiterlesen

Erdrutsch-Urteile vom 18.03.2015 VIII ZR 185/14; VIII ZR 242/13; VIII ZR 21/13

Schönheitsreparaturen in Wohnraummietsachen nach Neubesetzung des VIII. Zivilsenates des BGH

Wie Sie unserer Information vom 18.3.2015 entnehmen konnten, hat der VIII. Senat des BGH die Rechte des Mieters erweitert bzw. gestärkt. Er ist damit von Grundsätzen abgewichen, die das Mietrecht – und auch die Rechtsprechung des BGH selbst(!) während der letzten Jahrzehnte bestimmt haben.

Weiterlesen

Zuschuss für Vor-Ort-Beratungen zum 1. März 2015 erhöht

WEGs können bis zu 1.600 Euro beantragen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat die Förderung von Vor-Ort-Beratungen stärker an die Bedürfnisse der Praxis angepasst und schafft damit mehr Flexibilität für Haus- und Wohnungseigentümer.

Weiterlesen

BGH zu Formularklauseln bei Schönheitsreparaturen

Formularmäßige Quotenabgeltungsklauseln und Übertragung der Schönheitsreparaturen auf den Mieter bei unrenoviert übergebener Wohnung unwirksam

Weiterlesen

Neue Ausgabe von „wohnen. Die Fachinformation für Wohnungseigentümer und Vermieter“

„wohnen. Die Fachinformation“ richtet sich direkt an Ihre Kunden. Sie bietet wichtige Informationen über neue Gerichtsurteile sowie attraktive Produkte und Dienstleistungen der BVI-Partner. Darüber hinaus vermittelt sie Ihre Kompetenz und Ihre Zugehörigkeit zum Verband als Qualitätsmerkmal und Gütesiegel und stärkt so Ihre Position auf dem Markt.

Weiterlesen

Im Verbund mit einem starken Partner:

BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter wird Mitglied im Zentralen Immobilien-Ausschuss (ZIA)

Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. ist mit sofortiger Wirkung ordentliches Mitglied des Zentralen Immobilien Ausschusses (ZIA) in Berlin. Die Mitgliedschaft in einem der größten und durchsetzungskräftigsten Verbände der Immobilienwirtschaft wird es dem BVI ermöglichen, die Interessen seiner Mitglieder und der gesamten Branche der Immobilienverwalter in Deutschland noch nachhaltiger und erfolgreicher vertreten zu können.

Weiterlesen

Deutsches Institut für Service Qualität bestätigt

BVI-Fördermitglied MONTANA bester überregionaler Stromanbieter 2015

In der „Studie Stromanbieter“, die das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) jüngst im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv durchführte, erzielte das langjährige BVI-Fördermitglied MONTANA Energieversorgung GmbH & Co. KG in der Kategorie „überregionale Anbieter“ den ersten Platz. MONTANA hat als einziges Unternehmen in dieser Rubrik das Qualitätsurteil „sehr gut“ erreicht.

Weiterlesen

Bundestag beschließt Mietpreisbremse

Die Mietpreisbremse ist beschlossene Sache. Die Mehrheit der Abgeordneten stimmte am heutigen Donnerstag dem Gesetzentwurf zu.

Weiterlesen

Wechsel des Bodenbelags und Schallschutz in der Wohnungseigentümergemeinschaft

Der Bundesgerichtshof hat sich mit der Frage befasst, welches Schallschutzniveau ein Wohnungseigentümer einhalten muss, der den vorhandenen Bodenbelag (Teppichboden) in seiner Wohnung durch einen anderen (Parkett) ersetzt.

Weiterlesen