Unterstützung der BVI-Kooperationspartner in der Corona-Krise

Cloud-Lösung für BVI-Immobilienverwalter

Mit dem Aufruf, sämtliche mögliche Arbeiten im Home Office zu erledigen, steigt auch der Bedarf an der entsprechenden digitalen Infrastruktur. Unsere Fördermitglieder und Kooperationspartner arbeiten an Lösungen für Ihren neuen Arbeitsalltag. So möchte Sie beispielsweise auch die letterscan GmbH & Co KG während der Corona-Krise unterstützen.

letterscan bietet Immobilienverwaltern und -unternehmen ihr Cloud-Dokumentenmanagement-System inklusive Standard-Aktenplan für die Immobilienwirtschaft für die nächsten drei Monate kostenfrei zur Nutzung an. Die Userzahl ist dabei unbegrenzt. Damit können Mitarbeiter von Immobilienunternehmen im Home Office sofort auf sämtliche Dokumente zugreifen, die dort revisionssicher und datenschutzkonform (fachlich kategorisiert) abgelegt werden. Immobilienverwalter müssen dafür weder eine Software installieren noch eine spezielle Hardware nutzen.

Immobilienverwalter können sich unter covid-19@letterscan.de kostenfrei vorab informieren. Sollte beim Import von Dokumenten von Server- oder Clientstrukturen Unterstützung benötigt werden, steht ein Support zur Verfügung, der nach tatsächlichem Aufwand abrechnet.

Die Nutzung der Lizenzen ist in den ersten drei Monaten kostenfrei, eine Kündigung ist jederzeit formlos möglich. Die Dokumente können auch problemlos wieder exportiert werden.

Das Angebot gilt ab sofort. Jeder Interessent, der sich unter covid-19@letterscan.de meldet, wird innerhalb von 24 Stunden zurückgerufen.