Bundesminister Horst Seehofer zu Gast

Gemeinsamer Neujahrsempfang von BVI, HDB, GEFMA, GCSC, IVD und ZIA

Horst Seehofer, Bundesminister des Innern, für Bau und Heimat, wird am 12. Februar 2019 beim gemeinsamen Neujahrsempfang der Immobilienwirtschaft teilnehmen.

Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter richtet diese exklusive Veranstaltung gemeinsam mit dem ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss, GEFMA Deutscher Verband für Facility Management, German Council of Shopping Centers, Hauptverband der Deutschen Bauindustrie und Immobilienverband Deutschland IVD aus.

Für das Jahr 2019 stehen zahlreiche Themen auf der politischen Agenda, von denen die Immobilienbranche als eine der zentralen Säulen der deutschen Volkswirtschaft ganz besonders betroffen ist: Darunter die Grundsteuer-Reform, die Reform der Grunderwerbsteuer und die Maßnahmen zur Planungs- und Baubeschleunigung. Das bezahlbare Wohnen und Bauen wird 2019 noch stärker im Fokus stehen als im vergangenen Jahr.

Beim Neujahrsempfang werden rund 300 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verbänden sowie Entscheiderinnen und Entscheidern aus der Branche über diese und andere aktuelle Herausforderungen sprechen.