Aktuelle News finden Sie ab sofort im BVI-Newsletter. Klicken Sie oben in der Navigation auf „Newsletter“, um ihn zu abonnieren.

 

Veränderung in der BVI-Geschäftsführung

Der Geschäftsführer des BVI Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter e. V., Dr. Oliver Möllenstädt, scheidet aus der BVI-Geschäftsführung aus, um sich künftig neuen Aufgaben außerhalb des Verbandes zu widmen. Dr. Möllenstädt war seit November 2020 Geschäftsführer des BVI Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter e. V.

„Ich habe das Amt gern ausgeübt. Die Arbeit im Dienste der Verbandsmitglieder hat mir viel Freude bereitet. Ich habe mich entschlossen, nach einer produktiven Zeit beim BVI in Zukunft einen anderen beruflichen Weg zu verfolgen“, sagte Dr. Möllenstädt.

 

Der Vorstand des BVI dankt Dr. Möllenstädt für sein persönliches Engagement bei der Vermittlung der Inhalte des 2020 novellierten Wohnungseigentumsgesetzes in der Branche, bei der Einführung des Sachkundenachweises für WEG-Verwalter und für die Weiterentwicklung der immobilienwirtschaftlichen Studiengänge an der Hochschule für angewandtes Management.

 

Mit der Geschäftsführung des BVI Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter e. V. hat der Vorstand des BVI zunächst kommissarisch Dirk Lamprecht, Geschäftsführer der BVI Service GmbH, beauftragt.