BVI-Jahreshauptversammlung am 21. Mai 2021

Vorstand im Amt bestätigt

Am 21. Mai 2021 lud der BVI seine Mitglieder turnusgemäß zur jährlichen Hauptversammlung ein. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die Versammlung - wie bereits im vergangenen Jahr - rein digital durchgeführt.

In seinem Bericht hielt BVI-Präsident Thomas Meier einen positiven Rückblick auf das vergangene Geschäftsjahr 2020 und bedankte sich bei den Vorstandsmitgliedern und der Geschäftsführung für die geleistete Arbeit. Vor allem im Bereich der Veranstaltungen erfreute sich der Verband trotz aller Herausforderungen, die durch die Corona-Pandemie entstanden waren, stets zahlreicher Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Dies verdeutlicht, dass auch die Immobilienwirtschaft längst in der digitalen Welt angekommen ist.

Im Anschluss daran erfolgte die Neuwahl des Vorstands. Die bisherigen Mitglieder Thomas Meier (Präsident), Dr. Klaus Nahlenz (Vizepräsident), Peter Waßmann (Vorstand für Finanzen), Martin Metzger (Mitglied des Vorstands) sowie Mark Zimni (Mitglied des Vorstands) wurden allesamt mit großer Mehrheit in ihren Ämtern bestätigt.