Wem gehört die Trafostation auf dem Grundstück?

Bei Liegenschaften mit einer Trafostation auf dem Grundstück, stellt sich oft die Frage, wer diese sein Eigen nennen darf. Insbesondere, wenn das Grundbuch keine Eintragungen diesbezüglich enthält.

Auch Eigentümer, die glauben, den Betrieb der Trafostation womöglich dulden zu müssen, fragen sich oft, ob sie für die Bereitstellung ihres privaten Grunds nicht eine angemessene Entschädigung verlangen können.

In dem Beitrag "Wem gehört die Tranformatorenanlage (Trafostation) auf meinem Grundstück" widmen sich Vicky Wagner und Alexander Todorovic, wissenschaftliche Mitarbeiter am Institut für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft e.V. der Humboldt-Universität zu Berlin, den beiden Fragen, die für Ihre Eigentümer unter Umständen interessant sind.

Den vollständigen Beitrag können Sie hier lesen.