Die zentrale Fachveranstaltung zu Aktuellem aus der Verwalterpraxis

Deutscher Immobilienverwalter Kongress 2018

Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. lädt am 17. und 18. Mai 2018 zum Deutschen Immobilienverwalter Kongress in das Titanic Chaussee Hotel in Berlin ein.

Bei dem zentralen Branchentreff mit etwa 500 erwarteten Führungskräften dreht sich in diesem Jahr alles um das fachliche Aufgabenspektrum der Verwalterpraxis: Vom Prozessrecht bei Streitwertvereinbarungen und Unterlassungsklagen über die WEG-Rechtsprechung zu Beschlüssen und Willenserklärungen bis hin zum neuesten Mietrecht spiegeln namhafte Experten die Bandbreite an Kompetenzen wieder, die Immobilienverwalter traditionell und täglich aufs Neue unter Beweis stellen. Vorträge zum Zusammenhang zwischen Unternehmenswert und Digitalisierungsgrad oder zur Fachkräftebindung durch Lohnkostenoptimierung verdeutlichen: Der Spannungsbogen zwischen fachlicher Tiefe und stetig wachsender Themenvielfalt bleibt der Branche auch in Zukunft erhalten. „Immobilienverwalter üben einen der spannendsten Berufe überhaupt aus – abwechslungsreicher, herausfordernder und näher am Puls der Zeit geht es kaum“, beschreibt BVI-Präsident Thomas Meier die Grundlage für das mit Informationen und Impulsen gespickte Programm.

 

Der BVI ergänzt diese Programmfülle in diesem Jahr um einige praxisnahe Panels, die unter anderem psychologische Aspekte aufgreifen: So erläutert der international erfolgreiche Arzt und Autor Dr. Michael Spitzbart, wie man mit dem richtigen Training im Alltag mental und physisch stark bleibt, während die Kommunikationstrainerin Mirela Ivanceanu Tipps zum Umgang mit schwierigen Kunden am Telefon gibt.

 

Der Deutsche Immobilienverwalter Kongress feiert in diesem Jahr Geburtstag: Zum 20. Mal jährt sich die Veranstaltung, zeitgleich läutet der BVI selbst sein 35jähriges Bestehen ein. An dem Doppel-Jubiläum will der BVI selbstverständlich seine Mitglieder, aber auch seine Partner und Freunde aus Politik und Wirtschaft teilhaben lassen und lädt zu einer außergewöhnlichen und aufregenden Abendveranstaltung in die Ballhaus Berlin ein: Es wartet ein rauschendes Fest im Geiste eines Berlins der 20er Jahre, bei dem Genuss und Vergnügen an oberster Stelle stehen.

 

Deutscher Immobilienverwalter Kongress

am 17. und 18. Mai 2018

im Titanic Chaussee Hotel, Chausseestraße 30, 10115 Berlin