Die Brandschutzberatung des BVI

Um den Brandschutz in Mietobjekten und Eigentumswohnungen zu stärken, ist der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. Mitglied im Deutschen Institut für vorbeugenden Brandschutz e.V. (DIvB) geworden.

Für einen optimalen Schutz von Menschen und Sachwerten muss ein Gebäude brandsicher geplant, gebaut und verwaltet werden. Der Immobilienverwalter spielt dabei als fachgerechter Manager der baulichen, anlagentechnischen und organisatorischen Maßnahmen eine zentrale Rolle.

Das Deutsche Institut für vorbeugenden Brandschutz e.V. (DIvB) versteht sich als offene Plattform für einen kompetenten Erfahrungsaustausch zu allen Themen des vorbeugenden Brandschutzes. Mit seinem brandschutztechnischen Fachwissen trägt es dazu bei, die bauliche und betriebliche Sicherheit in den Liegenschaften der BVI-Fachverwalter zu erhöhen.

Ansprechpartner:

Jörg-Uwe Strauß
Geschäftsführer
Deutsches Institut für vorbeugenden Brandschutz e.V. (DIvB)
Tel.: +49 (0) 30 700 800 944
http://www.divb.org
j.strauss@divb.org