Ihr Datenschutz in guten Händen - Datenschutz in Immobilienverwaltungen

Die Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist vielschichtig und herausfordernd. Auch wer sensibel und verantwortungsvoll mit überlassenen Daten umgeht, ist nicht vor einer Datenpanne geschützt. Jedem kann es passieren, dass Daten verlorengehen oder gestohlen werden. Neben Strafen entsteht den betroffenen Unternehmen oft ein bleibender Imageschaden. Deshalb ist richtiges Handeln wichtig.

 

Der BVI-Datenschutz bietet Ihnen ein breites Spektrum an Datenschutz-Leistungen, mit denen wir Sie bei Ihrer DSGVO-Compliance unterstützen. Als zuverlässiger Ansprechpartner helfen wir Ihnen mit individuellen Analysen, Websiteprüfungen, Webinaren und persönlichen Beratungsleistungen, die DSGVO regelkonform umzusetzen.

Unser zertifizierter Datenschutzbeauftragter Reinhold Okon ist mit seinem Team zentraler Ansprechpartner für Ihr Unternehmen und begleitet Sie auf Wunsch als externer Datenschutzbeauftragter bei den jeweiligen Anforderungen und Besonderheiten Ihres Unternehmens. Durch seine jahrelange Spezialisierung auf die Wohn- und Immobilienbranche liefert er Ihnen fundiertes Know-how, damit Sie alle Anfragen rund um den Datenschutz in der Wohnungswirtschaft rasch und präzise beantworten können.

Nachstehend finden Sie weitere Informationen zu unserem Leistungen.

Datenschutzpakete

Buchen Sie das Datenschutz Basis-Paket oder das Datenschutz Premium-Paket, wenn Sie das Thema in sicheren Händen wissen wollen.

DSGVO-Datenschutzpanne melden

Hier können Sie Ihre Datenpanne an den BVI-Datenschutzberater Reinhold Okon melden.

Die Erstberatung per E-Mail

Auch kleinere Anfragen klärt unser BVI-Datenschutzbeauftragte Reinhold Okon gerne – kurzfristig und kostengünstig.

Kurzleitfaden

Auf einen Blick: Zehn Schritte, die Sie bei der Umsetzung der DSGVO in Ihrem Unternehmen beachten sollten.

Alle Leistungen im Überblick

Laden Sie hier unseren aktuellen Datenschutzflyer herunter.