20. Münsteraner Verwalterkonferenz

Wann?

Start:
Ende: Freitag, 20. Januar 2023

Veranstaltungsort

Mövenpick Hotel Münster
Kardinal-von-Galen-Ring 65, 48149 Münster

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder des BVI,

traditionell bildet unsere Münsteraner Verwalterkonferenz den Auftakt für das BVI-Leben im neuen Jahr 2023 – diesmal feiern wir unser 20-jähriges Münsteraner Jubiläum!

Wir tagen wieder in Präsenz und ebenso traditionell stehen neben der Tagespolitik in Münster unsere „Brot-und-Butter-Themen“ im Vordergrund, denn diese bilden die Grundlage unserer Verwaltertätigkeit:

So haben sich gut zwei Jahre nach der Reform des WEG neue Verfahrensweisen etabliert, sind Verträge neu formuliert und praktisch gelebt und es zeigt sich, wo inzwischen Nachbesserungs- oder Klärungsbedarf besteht. Nicht zuletzt die aktuelle Energiediskussion hat die Rolle des Verwalters gegenüber der Eigentümergemeinschaft neu definiert, auch Themen der Eigentümerversammlungen wie die Aufteilung der Kosten der privilegierten baulichen Veränderungen, die Möglichkeit der nachträglichen Eintragung ins Grundbuch oder Erhaltungsmaßnahmen – auch in Bezug auf energetische Sanierung – spielen eine Rolle. Daneben kommen die klassischen Updates zu Rechtsgebieten, mit denen wir tagtäglich zu tun haben, zum Tragen.

Wir haben für Sie ein dichtes Veranstaltungsprogramm mit hochaktuellen und zugleich praxisnahen Vorträgen zum WEG- und Mietrecht zusammengestellt. Überdies schaffen wir in den Pausen und natürlich im Rahmen unserer Abendveranstaltung Raum für den informellen Austausch zwischen Kolleginnen und Kollegen in gewohnt guter Atmosphäre.

Ich freue mich auf zwei spannende und motivierende Tage bei der 20. Münsteraner Verwalterkonferenz 2023!

Es grüßt Sie herzlich

Thomas Meier
Präsident
BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e. V.


--

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Wie die Zeit vergeht!

2003: „Das alte Europa“ ist Wort des Jahres, Schröder ist Kanzler, Michael Schumacher gewinnt die Formel 1, Europa erlebt eine extreme Hitzewelle, Greta Thunberg erblickt das Licht der Welt.

2003: Die Münsteraner Verwalterkonferenz startet zum ersten Mal – als Ergebnis aus Gesprächen zwischen unserem Hauptpartner ista SE, die ihren Hauptsitz damals in Münster hatte - jetzt aber in Essen ansässig ist - und unserem damaligen Geschäftsführer, Michael Sparmann. Die beiden größten Landesverbände des BVI (damals noch BFW) Nord und West sollten diese Tagung gemeinsam ausrichten.

Heute, längst zur Bundesveranstaltung avanciert, blickt die Münsteraner Verwalterkonferenz auf ereignisreiche 20 Jahre zurück. Sowohl bei der Veranstaltung selbst, als auch bei dem, was uns Immobilienverwalter tagtäglich bewegt. BVI – Münster hat sich auf die Fahne geschrieben, juristisches Immobilienfachwissen gut verständlich zu präsentieren. Es erlebte allein in diesen 20 Jahren zwei Reformen des WEG sowie viele kleine und große Gesetzesänderungen.

Zwei Tage kompakte Wissensvermittlung für Immobilienverwalter – gepaart mit einer legendären, Lebensfreude stiftenden Abendveranstaltung, die Menschen unserer Branche verbindet – das ist für mich Münster!

Ich lade Sie herzlich ein, bei dieser Jubiläumsveranstaltung dabei zu sein, wenn es wieder heißt: Wir sehen uns in Münster!

Es grüßt Sie herzlich

Ihre Martina Schinke
Landesvorsitzende LV West

--

Der BVI in Münster: das steht für mich für ein Maximum an Information und Begegnung – und das nun schon seit 20 (!) Jahren. Deshalb liegt mir diese Jubiläumsveranstaltung ganz besonders am Herzen! Zwei Tage gezielten Wissenstransfer nutzen, Top-Referate hören und sehen (dieses Mal ergänzt um ein spezielles Konzept – lassen Sie sich überraschen!), Kolleg*innen aus ganz Deutschland zum informellen Meinungsaustausch treffen und – wie immer ein Highlight – eine Abendveranstaltung der Extraklasse erleben! Das sollten Sie nicht verpassen – gerade nicht in 2023! Ich freue mich auf Sie!

Gruß aus Hamburg

Thorsten Woldenga
Landesvorsitzender LV Nord


Den Flyer können Sie hier downloaden.


PROGRAMM
20. MÜNSTERANER VERWALTERKONFERENZ
IM MÖVENPICK HOTEL MÜNSTER

Donnerstag, 19.01.2023

09.40 Uhr
Eröffnung der Ausstellung

10.00 Uhr
Begrüßung der Tagungsteilnehmer
Martina Schinke, BVI-Landesvorsitzende des LV West
Thorsten Woldenga, BVI-Landesvorsitzender des LV Nord

10.05 Uhr
Grußwort
Thomas Meier, Präsident des BVI e. V.

10.10 Uhr
Aktuelle WEG-Rechtsprechung
Dr. Olaf Riecke, weiland Richter am Amtsgericht Hamburg-Blankenese

10.45 Uhr
Tipps für das Vertragsverhältnis Verwaltung/Eigentümergemeinschaft
Prof. Dr. Florian Jacoby, Universität Bielefeld, Forschungsstelle für Immobilienrecht

11.30 Uhr
Kaffeepause, Besuch der Fachausstellung

12.00 Uhr
Mitgefangen … mitgehangen – wann müssen alle die Kosten einer baulichen Veränderung zahlen?
RAin Cathrin Fuhrländer, Kanzlei W•I•R Jennißen und Partner, Köln

12.45 Uhr
Aktuelle Mietrechtsprechung
RA Malte Monjé, Kanzlei W•I•R Wanderer und Partner, Berlin

13.30 Uhr
Mittagspause, Besuch der Fachausstellung

14.30 Uhr
Bericht aus Berlin
Tanja Peters, BVI-Mitgliederservice
Dirk Lamprecht, Geschäftsführer BVI e. V. und BVI Service GmbH, Berlin

14.45 Uhr
Aus alt mach’ neu – welche früheren Beschlüsse benötigen nun nachträglich noch eine Eintragung ins Grundbuch?
RA Rüdiger Fritsch, Kanzlei Krall, Kalkum & Partner GbR, Solingen

15.30 Uhr
ista SE präsentiert: „Millionenentscheidungen in Sekundenbruchteilen – was bedeutet Druck im Beruf, im Alltag und im Sport?“
Ex–FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer

16.15 Uhr
Kaffeepause, Besuch der Fachausstellung

16.45 Uhr
Der neue § 16 Abs. 2 WEG – sind der Kreativität doch Grenzen gesetzt?
Wolfgang Dötsch, Richter am Oberlandesgericht Köln

17.30 Uhr
Ende des ersten Seminartages

19.00 Uhr
Sektempfang und Abendveranstaltung (gesonderte Buchung)
20 Jahre in Münster

Freitag, 20.01.2023

Thementag: Die Zukunft beginnt jetzt! – auch im WEG!?

09.00 Uhr
Eröffnung der Ausstellung

10.00 Uhr
Verkehrssicherungspflichten – welche Aufgabe trifft die Verwaltung?
Dr. Oliver Elzer, Richter am Kammergericht Berlin

10.45 Uhr
Erhaltungsmaßnahmen nach der WEG-Reform – was hat die Verwaltung vorzubereiten und zu veranlassen?
Marcus Greupner, Kanzlei Heberling und Kollegen, Bremen

11.30 Uhr
Kaffeepause, Besuch der Fachausstellung

12.00 Uhr
Nichts erklären, was du auch zeigen kannst … wenn doch aber BEIDES geht!?
Talkrunde, Moderation: Martina Schinke, BVI-Landesvorsitzende des LV West

13.00 Uhr
Mittagspause, Besuch der Fachausstellung

13.45 Uhr
Das Recht auf Information – was dürfen Eigentümer erwarten?
Carsten Küttner, Kanzlei W•I•R Breiholdt Nierhaus Schmidt, Hamburg

14.30 Uhr
Verabschiedung der Teilnehmer
Martina Schinke, BVI-Landesvorsitzende des LV West
Thorsten Woldenga, BVI-Landesvorsitzender des LV Nord

Der Veranstalter behält sich Programmänderungen vor.


Organisationshinweise:

Um sich für die Münsteraner Verwalterkonferenz am 19./20. Januar 2023 anzumelden, benutzen Sie unten stehende Registrierung. Anmeldeschluss ist am 5. Januar 2023, 12.00 Uhr. Nachmeldungen sind nur eingeschränkt möglich.

Es steht ein begrenztes Abrufkontingent für Zimmer zu Sonderpreisen im Tagungshotel bereit.
Tel.: 0251 8902-0, E-Mail: hotel.muenster.reservations@movenpick.com, Stichwort: Münsteraner Verwalterkonferenz 2023.

Gegebenenfalls gelten die einschlägigen Pandemie-Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen und der Stadt Münster. Hier kann es zu erforderlichen Anpassungen kommen.

Sie erhalten über die Teilnahme eine Bestätigung von 6,75 Zeitstunden gemäß Paragraf 34c Abs. 2a GewO i. V. m. Paragraf 15b Abs. 1 MaBV (gesetzl. vorgeschriebene Fortbildung).  In eigener Sache: Auch am BVI und seinen Veranstaltungen geht die aktuelle Situation und die damit verbundenen Preisentwicklungen im Transportsektor, der Gastronomie und bei Zulieferern nicht vorbei. Wir haben uns dennoch bemüht, Anpassungen im erträglichen Maß zu halten.

Ticket-Kategorien:
Preis inkl. 19 % USt.

Frühbucherpreis bei Buchung bis 15.12.2022
BVI-Mitglied (netto € 199,–) € 236,81
kein BVI-Mitglied (netto € 229,–) € 272,51

Normalpreis
BVI-Mitglied (netto € 249,–) € 296,31
kein BVI-Mitglied (netto € 279,–) € 322,01
Azubi (BVI-Mitglied) 0,00 €
Azubi (netto € 65,–) € 77,35

Tickets für Abendveranstaltung am Donnerstag, 19.01.2022 um 19 Uhr
BVI-Mitglied (netto € 109,–) € 129,71
kein BVI-Mitglied (netto € 135,–) € 160,65
Azubi (netto € 55,–) € 65,45


Sponsoring:

Der BVI dankt allen Fachausstellern der Münsteraner Verwalterkonferenz für Ihre Unterstützung und insbesondere dem Hauptsponsor, der ista SE!



ista macht Gebäude für Bewohner und Besitzer nachhaltig wertvoll. Durch das Managen von Daten und Prozessen werden Immobilien klimafreundlich, sicher und komfortabel. Bewohner und Besitzer können mit Produkten und Services von ista Energie sparen und gemeinsam zum Klimaschutz beitragen. Als Inno­vationstreiber richtet ista die Infrastruktur konsequent auf das Internet of Things aus. ista entwickelt dabei Lösungen für das intelligente und energieeffiziente Gebäude von morgen. So werden in Deutschland jetzt schon dank Produkten und Services von ista jährlich rund vier Millionen Tonnen CO2-Emissionen von Kunden und deren Mietern vermieden. Die Münsteraner Verwalterkonferenz wird seit dem ersten Jahr ihres Bestehens von der ista als Hauptsponsor unterstützt.

Zurück