Dresdner Verwaltertage 2024

Ort: Hilton Dresden
Buchungslink für Hotelzimmer

 

Wann?

Start:
Ende: Freitag, 15. März 2024

Veranstaltungsort

Hilton Dresden
An d. Frauenkirche 5
01067 Dresden

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Kollegen, sehr geehrte Damen und Herren,

traditionell laden wir Sie zu den diesjährigen Dresdener Verwaltertagen und bieten Ihnen 2 Tage kompakt gefüllt mit wichtigen Themen für die WEG- und Mietverwaltung.

Ganz aktuell nehmen wir dabei als einen Schwerpunkt das Gebäude-Energie-Gesetz (GEG) auf, das uns alle derzeit intensiv beschäftigt und gehen auf die aktuelle Lage in Bezug zum Mietrecht ein.

Wir zeigen Ihnen Lösungsvorschläge für die Praxis auf: Das betrifft die Themen Jahresabrechnung der WEG und die Steuererklärung des Eigentümers und alle in diesem und ähnlichen Zusammenhang stehenden Steuerthemen einer WEG.

Nicht zuletzt beleuchten wir Beschlusskompetenzen des Verwalters und nehmen die Frage auf, wie man übernommene Mandate rechtssicher fortführt. Auch die hybride Eigentümerversammlung lässt uns nicht mehr los – hier gibt es praktische Hinweise und wir bieten Raum für Diskussionen und Fragerunden.

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Vertretern unserer und anderer Branchen auszutauschen. Dafür bietet Ihnen das Plenum, aber auch die Fachausstellung der BVI- Partnerunternehmen Gelegenheit. Nutzen Sie die Chance, sich über Produkt- und Dienstleistungsneuheiten zu informieren und wertvolle Weiterbildungsstunden zu absolvieren.

Wir sehen uns am 14.+15. März in Dresden – ich freue mich auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen

Cornelia Hopf-Lonzen Landesvorsitzende BVI Mitte

Das Programm finden Sie hier.

Hier geht's zur Anmeldung!

---

Programm

Donnerstag, 14.03.2024

09.00 Uhr
Eröffnung der Fachausstellung und Eintreffen der Teilnehmer

09.30 Uhr
Begrüßung der Tagungsteilnehmer und Vorstellung der Fachaussteller Cornelia Hopf-Lonzen, Landesvorsitzende des LV-Mitte

09.40 Uhr
Grußwort und Aktuelles - Mark Zimni, Vorstandsmitglied des BVI e.V.

09.45 Uhr
Das GEG kommt – was ist praktisch zu tun? Und was kommt auf den Verwalter zu?
Josefine Villmann, Schornsteinfegermeisterin, Erfurt

10.30 Uhr
GEG – Wohin mit Wärmepumpe, Fernwärmeanschluss und Co?? Rechtliche Erfordernisse und praktische Umsetzung –– Baurecht, Lärm, Sondereigentum und Nachbarschaft, Prof. Dr. Thomas Naumann, Dresden

11.15 Uhr
Sponsorenvortrag VULCAVO – ETV von analog bis digital (angefragt)

11.30 Uhr
Kaffeepause in der Fachausstellung

12.00 Uhr
Sponsorenvortrag – IMOVION

12.15 Uhr
Die GdWE und die Umsatzsteueroption – eine praktische Betrachtung
Marlene Walther (Dipl. Betriebsw. FH) und Martin Metzger

13.00 Uhr
Mittagspause. Dessert und Kaffee in der Fachausstellung

14.00 Uhr
Mietrecht 1 – Was gilt es bei der Kündigung von Mietverträgen zu beachten? RA André Leist

14:45 Uhr
Mietrecht 2 – Mietrecht aktuell: Schönheitsreparaturen, Kleinstreparaturen, Verjährung von Ansprüchen und Index- oder Staffelmiete? - RA Mario Viehweger

15.30 Uhr
Sponsorenvortrag – Techem - angefragt

15.45 Uhr
Kaffeepause in der Fachausstellung

16:15 Uhr
Personalgewinnung - Podiumsdiskussion: „Generation Z – wie mache ich mein Unternehmen für junge Menschen interessant?“, Cornelia Hopf-Lonzen (Mod.)

17.00 Uhr
Beginn der Mitgliederversammlung
Cornelia Hopf-Lonzen, Landesvorsitzende des LV-Mitte, Mark Zimni, BVI Vorstand

 

Freitag, 15.03.2024

09.00 Uhr
Eröffnung der Fachausstellung und Eintreffen der Teilnehmer

10.00 Uhr
Begrüßung der Tagungsteilnehmer, Cornelia Hopf-Lonzen, LV Mitte

Anschl.
GEG – Neu §71 (n) und BGB 559 € - die Gasetagenheizung im Eigentum und weitere Problemfelder
RA Jan-Helge Kestel, Erfurt

10.45 Uhr
Die Jahresabrechnung – der Vorverwalter war untätig - Ansprüche, Fälligkeiten und Rechtsfolgen, RAin Cathrin Fuhrlänger, Köln

11.30 Uhr
Kaffeepause in der Fachausstellung

12.00 Uhr
Arbeitstitel - Entscheidungsmacht des Verwalters – wann geht es wie ohne ETV, wie ist zu dokumentieren und wo liegen die Grenzen? - Prof. Dr. Florian Jacoby, Universität Bielefeld

12.45 Uhr
Bericht aus Berlin – Fortbildungsangebote, Studiengänge und Qualifizierung Tanja Peters, BVI-Mitgliederservice, Dirk Lamprecht, GF BVI eV + SG, Berlin

13.00 Uhr
Mittagspause. Dessert und Kaffee in der Fachausstellung

13.45 Uhr
Die vermietete Eigentumswohnung –Praktische Lösungen für wiederkehrende Rechtsprobleme
Dr. Olaf Riecke, weiland Richter am Amtsgericht Hamburg-Blankenese

14.15 Uhr
Aktuelle WEG-Rechtsprechung
Dr. Olaf Riecke, weiland Richter am Amtsgericht Hamburg-Blankenese

15.00 Uhr
Verabschiedung der Teilnehmer
Cornelia Hopf-Lonzen, Landesvorsitzende des LV-Mitte, Mark Zimni, BVI Vorstandsmitglied

---

Ticket-Kategorien (2 Tages-Veranstaltung), Preise inkl. 19 % USt.

Frühbucherpreis bei Buchung bis 12.02.2024

BVI-Mitglied (netto € 209,–) € 248,71

kein BVI-Mitglied (netto € 249,–) € 296,31

 

BVI-Mitglied (netto € 229,–) € 272,51

kein BVI-Mitglied (netto € 269,–) € 320,11

Azubi-Mitglied 0,00 €

Azubi Nicht-Mitglied (netto € 185,–) € 220,15

 

Abendveranstaltung (begrenzte Teilnehmerzahl)

BVI-Mitglied (netto € xx,–) € xxx

kein BVI-Mitglied (netto € xx,–) € xxx

 

Preise für die Abendveranstaltung folgen.

---

Hier geht's zur Anmeldung!

---

Organisationshinweise:

Um sich für die Dresdner Verwaltertag am 14. + 15.03.2024 anzumelden, benutzen Sie untenstehende Registrierung. Anmeldeschluss ist am 02.03.2024. 12:00 Uhr. Nachmeldungen sind nur eingeschränkt möglich. Einzelne Tage sind nicht buchbar.

Gegebenenfalls gelten die einschlägigen Regelungen des Freistaates Sachsen und der Stadt Dresden für den Pandemiefall, die Veranstaltung findet dann unter diesen statt.

Sie erhalten über die Teilnahme eine Bestätigung von 8 Zeitstunden gemäß Paragraf 34c Abs. 2a GewO i. V. m. Paragraf 15b Abs. 1 MaBV (gesetzl. vorgeschriebene Fortbildung).

Zurück