Die Geschäftsstelle des BVI Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter e.V. in Berlin

Der Sitz des Verbandes, die Geschäftsstelle, befindet sich im Haus der Verbände (3. Etage). Unter der selben Adresse befindet sich auch der Sitz der verbandseigenen BVI Service Gesellschaft mbH. Sie erreichen uns mit der S-Bahn über den S-Bahnhof Alexanderplatz.

Anschrift

Geschäftsstelle des BVI e.V.
Littenstr. 10
10179 Berlin

Telefon: 030 308729-17
Telefax: 030 308729-19
E-Mail:

Dirk Lamprecht

Dirk Lamprecht Diplom-Politologe, Bankkfm.

Geschäftsführer der BVI Service Gesellschaft mbH

„Die Immobilienwirtschaft ist eine sich permanent wandelnde Branche. Diese Veränderungen sehe ich als große Chance, daher wollen wir den Service für unsere Mitglieder laufend erweitern und für Wünsche und Anforderungen konkrete und praktikable Lösungsvorschläge anbieten.“

Christine Tillack

Christine Tillack

Referentin für Veranstaltungsmanagement

"Ich habe es mit Konfuzius gehalten, der sagt: „Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst niemals in deinem Leben zu arbeiten.“ In diesem Sinne bin ich seit mehr als 15 Jahren für die Fördermitglieder des BVI da. Sprechen Sie mich an!"

Cornelia Freiheit

Cornelia Freiheit M.A. Philosophie/Europ. Ethnologie

Büroleiterin

"Der BVI ist ein Verband mit einer starken Identität, deswegen verdient er eine Kommunikation aus einem Guss, mit Fantasie statt Routine, ausgerichtet auf den Dialog mit den Mitgliedern, Partnern und Journalisten."

Tanja Kobold

Tanja Kobold Betriebswirtin (VWA)

Referentin Mitgliedermanagement

"Ich empfinde die Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des BVI als äußerst erfrischend und freue mich auf die Aufgaben und darauf den BVI tatkräftig mit meinen Fähigkeiten und meiner beruflichen Erfahrung aus der Immobilienwirtschaft unterstützen zu können. Jeder wird gehört!"

Verena Leonhardt

Verena Leonhardt Mag. Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Referentin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

„Glaubwürdigkeit, Kompetenz, Einsatzwille, Zuverlässigkeit, Partnerschaft und Lebensfreude: Diese Werte werden beim BVI nicht nur groß geschrieben, sondern gelebt. Sie sind für mich zugleich Leitmotiv in der Kommunikation – sowohl an unsere Mitglieder als auch nach außen.“

Heike Bartel

Heike Bartel

Buchhalterin

"Um die Arbeit meiner KollegInnen bestmöglich zu unterstützen, kümmere ich mich um die Buchhaltung des Verbandes und der Service GmbH. In diese abwechslungsreiche Tätigkeit kann ich meine jahrelangen Erfahrungen als Bilanzbuchhalterin optimal einfliessen lassen."

Katja König

Katja König B.A. Betriebswirtschaftslehre

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

„Die Immobilienbranche ist von großer wirtschaftspolitischer Relevanz, eine zielgerichtete Kommunikation essentiell. Die Arbeit in der On- und Offline Kommunikation eines Verbandes wie dem BVI bietet viele Möglichkeiten diese Branche sowohl informativ als auch kreativ zu begleiten. Ich freue mich, Teil des Teams zu sein!“

Florencia Heisecke

Florencia Heisecke B.A. Sozialwissenschaften

Mitgliedermanagement

„Hier kann ich meine Qualitäten einbringen und Neues lernen, denn die Strukturen von einem derart bedeutenden Verband wie dem BVI bieten mir ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Die Zusammenarbeit mit den Kollegen ist von Wertschätzung und Respekt geprägt, was das Arbeitsklima so angenehm macht. Mich freut es, ein Teil dieses Team sein zu dürfen.“

Malte Linow

Malte Linow

Auszubildender Veranstaltungskaufmann

„Mein beruflicher Werdegang steht mit der Ausbildung beim BVI auf einem festen Fundament. Der Verband bietet mir nicht nur eine qualifizierte Ausbildung, sondern auch Entwicklungsmöglichkeiten. Ich freue mich, mich mit Engagement zu bedanken.“

bvi ausbildung immobilienkaufmann immobilienkauffrau

Wir bilden aus!

Zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Deutschland

Der BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e.V. ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsbetrieb. Mit seinem Engagement leistet er seinen Beitrag zur Sicherung des Wirtschaftsstandorts Deutschland und bietet jungen Menschen gute Startchancen in das berufliche Leben.